Unsere Top 7 Festivals

Festivals gehören mittlerweile zum Sommer, wie der Kaffee zum Morgen oder Ernie zu Bert. Ok, genug komische Vergleiche. Hier sind unsere 7 Lieblingsfestivals im Norden, die ihr auf keinen Fall verpassen solltet. Unter ihnen einige bekannte Klassiker, aber auch kleine Geheimtipps warten auf euch. Also, holt das Zelt und die Luftmatratze raus und stellt das Bier kalt !

7. MS Dockville Festival in Hamburg

Schon seit langem kein Geheimnis mehr und dennoch jedes Jahr besonders. Die vielen Kunstinstallationen, angesagten Künstler und natürlich die besten Beats, die jedes Jahr auf’s Neue dem Gelände und dem Festival einen anderen Charme verpassen, machen das Dockville zum absoluten “must seen”!

6. Deichbrand Festival in Cuxhaven

Gehört in den Norden, wie die Aspirin in das Notfallkit für den Morgen danach. Neben dem Hurricane ist das Deichbrand eines der größten Feste des Nordens und nicht mehr wegzudenken. Sowas wie der „Allrounder“ der Festivals.

5. Wat En Schlick Fest in Dangast

Seitdem das Wat En Schlick Fest mit dem „Helga!“-Award für das beste Festival 2017 ausgezeichnet wurde, ist es in aller Munde. Das Nonplusultra des Festivals ist die Location. Am Strand, mit den Füßen im Watt, kommt richtiges Summerfeeling auf und selbst die Möwen fliegen im Takt der Musik ihre Runden.

4. SummerSounds Festival in Bremen

AVom kleinen Stadtteilfest zum hippen Wochenendfestival in deiner Nähe. Hier ist für jeden was dabei. Coole Künstler oder auch Musik für jedermann. Vorbeischauen lohnt sich, denn der Eintritt ist kostenlos.

3. Hurricane Festival in Scheesel

No words needed.

2. Oakfield Festival in Elsdorf

Klein und fein, aber großartig. Das ist das Oakfield Festival zwischen Hamburg und Bremen. Leider pausiert das Oakfield Festival 2019 für ein Jahr, um dann hoffentlich 2020 neu durchzustarten. Wir sind gespannt!

1. Horn to be Wild Festival in Bremen

Unser Favorit und Geheimtipp: Flower Power trifft auf Indie-Rock oder Ehrenamt trifft auf Leidenschaft. Bereits zum 5. Mal findet das Festival umrahmt von vielen Rhododendren und Bäumen im Rhododendron Park im Bremer Osten statt. Dieses Jahr zum ersten Mal sogar über zwei Tage. Wir lassen uns das Festival selbstverständlich nicht entgehen und sind die gesamte Zeit für euch vor Ort!

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on pinterest
Pinterest
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on pinterest

Interessant ist auch das hier: